Tag: 15. Juli 2013

Thulit

Der Thulit ist ein Heilstein, der aus der Epidotgruppe stammt. Er ist ein Calcium-Aluminium-Silikathydroxid. Es gibt verschiedene Zoisitkristalle in dieser Gruppe. Der Thulit hat gegenüber den anderen Kristallen ein lachsfarbenes Aussehen und kann auch durchaus in ein sanftes rosa übergehen.

ThulitDer Thulit kommt überwiegend in den USA sowie auch in Norwegen und Italien vor. Die Fundorte können zum Beispiel Quarzgänge oder Pegmatiten sein.

In der Astrologie ist der Thulit der Geburtsstein für die Tierkreiszeichen Zwillinge, Waage, Stier und auch für den Widder.

Weiterlesen

Tektit

Tektite sind rundliche und schwarze Aggregate und sind in der Form, wie sie vom Himmel gefallen sind. Ein Tektit hat einen sehr langen Weg hinter sich. Sie sind enorme Energiebündel und haben sich den Weg zur Erde gebahnt. Die Tektite sind wahnsinnig alt. Manche sind sogar älter als die Erde selbst. Im Normalfall sind diese Steine zwischen sieben und zehn Zentimeter groß. Sie sind sehr dunkel und meistens schwarz. Außerdem bringen sie einen Glasglanz mit sich.

TektitDer Tektit Heilstein ist in den seltensten Fällen rund. Meistens sind sie tief gefurcht und narbig. Dieser Heilstein wird keinen speziellen Sternzeichen zugeordnet. Ein Tektit ist ein sehr guter Kraftspender und sollte liebevoll behandelt werden. Einmal im Jahr muss er nur unter fließendem Wasser gereinigt werden. Mit einem Gegenstein, wie beispielsweise einem Mondstein oder einem Milchopal sollte der Tektit zusammen aufbewahrt werden.

Weiterlesen

Sugilith

Der Sugilith Heilstein gehört zu den wertvollsten Edelsteinen überhaupt. Er ist ein sehr kräftiger und ganz besonderer Stein. Aufgrund seines Aussehens wird er nicht nur als Heilstein, sondern auch als Schmuckstein verwendet. Seine Purpurfarbe macht ihn sehr begehrt.

SugilithDer Sugilith ist ein etwas preisintensiverer Stein und wird als Handschmeichler, Trommelstein, Kette, Pyramide, Anhänger, Kugel und Donuts verkauft. Fantasievolle Formen für Lederbänder und Halsreifen gibt es ebenfalls.

Wer eine Kette und Anhänger aus Sugilith trägt, der sollte diese einmal die Woche, am besten über Nacht, in einer Schale mit Hämatit-Trommelsteinen reinigen. Der Sugilith Heilstein ist so kraftvoll und voll Energie. Das Leben der Menschen würde gar nicht ausreichen, um die Kraft zu entziehen. Der wundervolle Stein wird den Sternzeichen Skorpion, Fische und Wassermann zugeordnet.

Weiterlesen

Stromatolith

Stromatholith bedeutet auch fließender Stein. Es bezieht sich auf die wellige Struktur, die der Stein aufweist. Dieser Stein soll den Menschen verdeutlichen, dass das Leben ständig in Bewegung ist und nicht stillsteht. Der Stein ist in Brauntönen gehalten und verfügt über silberglänzenden und schwarzen geschwungenen Linien.

StromatolithDamit der Stein seine Stromatolith Wirkung verbreiten kann, sollte er regelmäßig entladen und neu aufgeladen werden. Er sollte zwischen Hämatit-Trommelsteinen entladen werden. Die Aufladung sollte in Bergkristalltrommelsteinen erfolgen. Der Stromatolith wird meistens als Taschenstein oder als Auflegestein verwendet. In Bolivien wird der Stromatolith hauptsächlich abgebaut.

Weiterlesen

Sonnenstein

Der Sonnenstein ist ein rotbrauner Heilstein, der durchscheinend ist und über irisierende Einschlüsse verfügt. Er ist ein sehr seltener Stein und ist daher auch nur selten im gehobenen Fachhandel zu erwerben. Bisher wurde der Sonnenstein in Madagaskar, in Indien, in Norwegen und in Russland gefunden.

SonnensteinEr ist allerdings nicht mit dem Aventurin- und Goldfluß-Sonnenstein zu verwechseln. Hauptsächlich ist der Sonnenstein Heilstein als Trommelstein, Anhänger, Handschmeichler und Rohstein zu haben.

Der Stein ist keinem Sternzeichen zugeordnet. Einmal im Monat sollte er unter fließendem Wasser entladen und gereinigt werden. Um ihn wieder aufzuladen, sollte er für mehrere Stunden in die Sonne gelegt werden.

Weiterlesen

Sodalith

Der Sodalith

SodalithDer Sodalith ist ein dunkelblauer Heilstein, der teilweiße mit weißen Einschlüssen versehen ist. Der dunkelblaue Sodalith Heilstein ist ein Stein, der liquidmagmatisch entstanden ist. Hauptsächlich wird der Stein in Kanada, Brasilien und Namibia abgebaut. Dieser Stein wird den Sternzeichen Jungfrau und Schütze zugeordnet. Den Sodalith können Sie als Trommelstein, Anhänger, Handschmeichler, Kugelkette, Rohstein, Kugel, Pyramide und in weiteren fantasievollen Formen erhalten.

Bei der Pflege des Heilsteines ist zu beachten, dass er einmal die Woche unter fließendem Wasser gereinigt werden sollte. Trübt sich die Farbe des Steines ein, so sollte dieser unbedingt über einen längeren Zeitraum mit Bergkristallkugeln im Wasser aufgeladen werden.

Weiterlesen

Durch das Scrollen dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen